Private Fan-Seite über

Marburg in der 1. Damen-Basketball-Bundesliga


BC uniVersa Marburg



Startseite


1992 / 93

1993 / 94

1994 / 95

1995 / 96

1996 / 97


zum Geleit


1997 / 98

1998 / 99

1999 / 2000

2000 / 01

2001 / 02


Ahnen-Galerie


2002 / 03

2003 / 04

2004 / 05

2005 / 06

2006 / 07


Statistik


2007 / 08

2008 / 09

2009 / 10

2010 / 11

2011 / 12


Reliquien


2012 / 13

2013 / 14

2014 / 15

2015 / 16

2016 / 17


Links


2017 / 18














Saison

1. Liga - Hauptrunde

Meisterschaft

Deutscher Pokal

Europapokal


2003/04

8.

8.

Achtelfinale

Vorrunde























Spielerinnen (Nr.):

Foto: Rainer Waldinger, erschienen in: Oberhessische Presse vom 11.09.2003

Anitics, Livia (6)


hinten von links: Trainer Uwe Scheidemann, Katja Munck, Alexandra Keil, Christen Roper, Zsuzsa Tarnai, Daniela Zdunek, Livia Anitics

vorne: Jacqueline Lavallee, Hanna Green, Hicran Özen, Magdalena von Geyr, Jenny Brauer, Magdalena Skrzypczak

Brauer, Jenny (4)

von Geyr, Magdalena (11)

Green, Hanna (9)

Heuser, Natascha (8) *

Keil, Alexandra (12)

Koop, Lisa (9) *

Lavallee, Jacqueline (10)

Munck, Katja (7)

Özen, Hicran (13) *

Roper, Christen (14) *

Ševerdija, Katrin (9) *

Skrzypczak, Magdalena (15)

Tarnai, Zsuzsa (4) *

Weber, Yvonne (4) *

Zdunek, Daniela (5) *


Trainer:

Scheidemann, Uwe






















* (8) Tasche kam als „Aushilfe“ aus der 2. Mannschaft zu einem Einsatz in der 1. Liga.

* (9) Lisa kam als „Aushilfe“ aus der 2. Mannschaft zu einem Einsatz im Europapokal.

* (13) Hici verletzte sich am 27.11.2004 beim Europapokal-Heimspiel gegen Šibenik am vorgeschädigten Knie und fiel draufhin komplett aus.

* (14) Christen zog aufgrund finanzieller Probleme des Teams die Option, kurz vor Ende der Wechselfrist (31.01.2004) den Verein zu verlassen.

* (9) Kati kam als „Aushilfe“ aus der 2. Mannschaft zu zwei Einsätzen im Europapokal.

* (4) Zsuzsa wechselte nach dem 15. Spieltag (10.01.2004) zum Zweitligisten TG 1889 Sandhausen.

* (4) Yvonne kehrte nach ihrer Baby-Pause am 19. Spieltag (15.02.2004) in die Mannschaft zurück.

* (5) Dani stand aufgrund eines Auslandssemesters (Strassbourg, FRA) nur eingeschränkt zur Verfügung.