Private Fan-Seite über

Marburg in der 1. Damen-Basketball-Bundesliga


BC pharmaserv Marburg



Startseite


1992 / 93

1993 / 94

1994 / 95

1995 / 96

1996 / 97


zum Geleit


1997 / 98

1998 / 99

1999 / 2000

2000 / 01

2001 / 02


Ahnen-Galerie


2002 / 03

2003 / 04

2004 / 05

2005 / 06

2006 / 07


Statistik


2007 / 08

2008 / 09

2009 / 10

2010 / 11

2011 / 12


Reliquien


2012 / 13

2013 / 14

2014 / 15

2015 / 16

2016 / 17


Links


2017 / 18

2018 / 19

2019 / 20

2020 / 21











2019 / 20

Hauptrunde

Meisterschaft

Deutscher Pokal

Europapokal












































Marburg nicht für die Play-offs qualifiziert.











































Angesichts der aktuellen Lage bezüglich des Coronavirus wurde der Spielbetrieb in der 1. und 2. Damen Basketball Bundesliga am 12.03.2020 durch die Leitung der Damen-Basketball-Bundesligen für beendet erklärt.

Die Führung der DBBL hatte den 32 Erst- und Zweitligisten vorgeschlagen, die Saison mit dem Stand des Abbruchs zu werten und Meister, Ab- und Aufsteiger entsprechend der Platzierungen zu bestimmen. Am 30.03.2020 veröffentlichte die DBBL, dass nur die beiden Erstligisten Herne und Freiburg dem Vorschlag nicht folgten. Somit ergibt sich unter anderem:
Eine Abschlusstabelle in der 1. DBBL und der 2. DBBL Nord und Süd gibt es für diese Saison nicht
Es gibt somit keinen Meister in der 1. DBBL und 2.DBBL.
Es gibt keinen sportlichen Absteiger aus der 1. DBBL und 2.DBBL.
Es gibt keinen sportlichen Aufsteiger aus der 2. DBBL in die 1. DBBL.



























































Auszeichnungen






















Wertvollste Spielerin (MVP)

Bekanntgabe erst zu Beginn der neuen Saison

Beste Nachwuchsspielerin (MIP)

Bekanntgabe erst zu Beginn der neuen Saison

Trainer des Jahres

Bekanntgabe erst zu Beginn der neuen Saison